Mischen

Mischen – das Wissen von der perfekten Zusammensetzung

Auch beim Mischen gilt: präzise und schonend. Denn das Fertigprodukt oder Halbfabrikat muss nicht nur den Gaumen, sondern auch das Auge erfreuen. Je nach Produkt werden die einzelnen Zutaten vor oder nach der Trocknung gemischt. Nassmischverfahren finden, zum Teil mit anschliessender Trocknung, Anwendung bei der Herstellung von Bouillons, industriellen Halbfabrikaten, malzhaltigen Frühstücksgetränken und Getreidestängeln.


Mit Trockenmischungen werden aus bereits getrockneten Zutaten Suppen, Saucen, Fertiggerichte, Milchkaffee, Cappuccino, Dessertprodukte, Würzmischungen und industrielle Halbfabrikate hergestellt. Die Anforderungen an solche Mischungen sind neben Homogenität Strukturerhaltung und gute Rieselfähigkeit – und das bei so unterschiedlichen Zutaten wie Mehl, pflanzlichen Fetten, Gemüse, Reis, Teigwaren, Pilzen, Gewürzen usw. Unser Wissen im Umgang mit natürlichen Rohstoffen spielt hier die entscheidende Rolle.

 © HACO AG  2017 | Teamviewer